MDG-Trendmonitor Religiöse Kommunikation

Cover des MDG-Trendmonitors und Porträt von Ariadne KlingbeilWie stehen Katholikinnen und Katholiken zu Kirche, Religion und Glaube? Wie nutzen sie Medien, was sind ihre Interessen, wo informieren sie sich? Antworten darauf gibt der „MDG-Trendmonitor Religiöse Kommunikation 2020/21“, der in diesem Sommer zum vierten Mal erschienen ist.

Am 15. September um 19.30 Uhr stellt uns die Geschäftsführerin der MDG Medien-Dienstleistung GmbH Ariadne Klingbeil die Studie vor und kommt mit uns ins Gespräch über Medienarbeit in der Kirche und Zukunftspotentiale religiöser Kommunikation.

Mehr Informationen zu der im Auftrag der MDG mit Unterstützung der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) durch das Institut für Demoskopie Allensbach und dem Sinus Markt- und Sozialforschung GmbH durchgeführten Studie gibt es auf der Webseite der DBK und zur Bestellung unter mdg-online.de.

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt, die Zugangsdaten werden den Mitgliedern per E-Mail zugeschickt. Die Datenschutzhinweise zu unseren Veranstaltungen über Zoom finden Sie hier.

Bildnachweis: MDG; DBK; Richard Tobis/München

Druckversion

AddThis

|||||