Regionalbischöfin Petra Bahr im Gespräch

Ethik am Anfang und am Ende des Lebens – was können Christinnen und Christen dazu in den gesellschaftlichen Dialog einbringen? Und gibt es (noch) einen ökumenischen Konsens? Über diese Fragen diskutieren wir am 8. Juli 2020 von 18–19.30 Uhr mit Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr

Petra Bahr ist seit 2017 Regionalbischöfin für den Sprengel Hannover der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. 2020 wurde sie in den Deutschen Ethikrat berufen.

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt, die Zugangsdaten werden den Mitgliedern per E-Mail zugeschickt. Die Datenschutzhinweise zu unseren Veranstaltungen über Zoom finden Sie online.

Druckversion

AddThis

|||||