Region München trifft Missbrauchsexperten Heiner Keupp

Die GKP-Region München ist - gemeinsam mit dem Bayerischen Presseclub - zu einem interessanten Hintergrundgespräch mit Prof. Dr. Heiner Keupp eingeladen. Prof. Keupp ist Mitglied der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs und hat in den vergangenen Jahren Studien zu den Missbrauchsfällen im Kloster Ettal, im Stift Kremsmünster und  an der Odenwaldschule veröffentlicht.

Wir treffen uns dazu am 11. Juli 2019 um 18.30 Uhr im Heuboden der Katholischen Akademie in Bayern (Mandlstrasse 23, 80802 München)

Anmeldung bis spätestens 9.Juli bitte an kronawitter@ikarus-film.de

Druckversion

AddThis

|||||