Termin mit Ilse Aigner abermals verschoben

Die Bundestagswahl hat in der CSU großen Wirbel verursacht. Ilse Aigner,  Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, muss den für 18. Oktober geplanten Termin mit der GKP leider verschieben.

Das Treffen im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Prinzregentenstraße 28, 80538 München (gegenüber Bayrisches Nationalmuseum) ist nun am Donnerstag, den 23. November um 18:15 Uhr.

Bitte Ausweis nicht vergessen. Da es sich um ein vertrauliches Gespräch handelt, ist die Berichterstattung nur nach Abstimmung mit der Ministerin möglich.

Anmeldung bis spätestens 15.  November unter kronawitter@ikarus-film.de

 

 

Druckversion

AddThis

|||||